wUserContent::hasAlreadyRated

Prüft, ob der Benutzer bereits abgestimmt hat

Funktionsaufruf

Boolean hasAlreadyRated(String path, String subId)

Parameter

path

Pfad der Datei

subId

Optionale ID für zusätzliche Bewertungen

userKey

Optionaler Wert, um das Attribut userKey selbst festzulegen

Hinweis
Beim Einsatz von Framework-Funktionen in eigenen Skripten beachten Sie bitte den Artikel "So verwenden Sie das PHP-Framework in eigenen Scripten".
Wenn Sie eine Funktion innerhalb einer Weblication® Seite z.B. über das PHP-Quelltext Element oder in einem XSL-Template über wsl:php einbinden, muss das Framework über die grid.php nicht mehr referenziert werden. Sofern nachfolgend PHP-Beispiele aufgeführt sind, ist dies entsprechend zu beachten.

Beispiel

Prüft, ob der Benutzer bereits abgestimmt hat

Quelltext

<?php

$path 
"/base/index.php";
print 
wUserContent::hasAlreadyRated($path);

// Ausgabe:
// 1

?>

Beispiel

Fügt eine Bewertung einer Seite hinzu, wenn der Benutzer noch nicht abgestimmt hat

Quelltext

<?php

$pathToRate 
'/de/index.php';
$userKey    substr(md5('max@mustermann.tld'), 08); // eindeutiger userKey (Prüfsumme) kann individuell festgelegt werden

$hasAlreadyRated wUserContent::hasAlreadyRated($pathToRate''$userKey);

if(!
$hasAlreadyRated){
  
wUserContent::addRating($pathToRate'1''', array('userKey' => $userKey));
  print 
'<span style="color:red">Die Bewertung konnte erfolgreich durchgeführt werden!</span>';
}
else{
  print 
'<span style="color:red">Der Benutzer hat bereits abgestimmt!</span>';
}

?>

Beachten Sie, dass ein Benutzer vom Benutzertyp Administrator immer abstimmen darf, also über hasAlreadyRated() ein FALSE zurückbekommt.