wNewsletter::setValueOfEntry

Setzt den Wert eines Eintrags

Funktionsaufruf

Boolean setValueOfEntry(String path, String newsletterID, String email, String col, String value)

Parameter

path

Pfad des Newsletters

newsletterID

ID des Newsletters

email

E-Mail Adresse, für die ein Wert geändert werden soll

col

Spalte

value

Zu setzender Wert

Hinweis
Beim Einsatz von Framework-Funktionen in eigenen Skripten beachten Sie bitte den Artikel "So verwenden Sie das PHP-Framework in eigenen Scripten".
Wenn Sie eine Funktion innerhalb einer Weblication® Seite z.B. über das PHP-Quelltext Element oder in einem XSL-Template über wsl:php einbinden, muss das Framework über die grid.php nicht mehr referenziert werden. Sofern nachfolgend PHP-Beispiele aufgeführt sind, ist dies entsprechend zu beachten.

Setzt den Wert der individuellen Spalte timeSubscribed auf das aktuelle Datum

<?php

  
require_once($_SERVER["DOCUMENT_ROOT"]."/weblication/grid.php");
    
  
$path         '/de/newsletter';
  
$newsletterID md5('1564034093412220');
  
$email        'mail@example.com';
  
$col          'timeSubscribed';
  
$value        date('Y-m-d H:i:s');

  
wNewsletter::setValueOfEntry($path$newsletterID$email$col$value);

?>

Setzt den Wert der Spalte subscribestatus auf subscribed

<?php

  
require_once($_SERVER["DOCUMENT_ROOT"]."/weblication/grid.php");
    
  
$path         '/de/newsletter';
  
$newsletterID md5('1564034093412220');
  
$email        'mail@example.com';
  
$col          'subscribestatus';
  
$value        'subscribed';

  
wNewsletter::setValueOfEntry($path$newsletterID$email$col$value);

?>