Supportformular für verschlüsselte Kommunikation

Ein gutes Beispiel zum Thema Übermittlung vertraulicher Daten ist eine Supportanfrage.

Mit einer Weblication® Supportanfrage übermitteln Sie vertrauliche Daten wie z.B. Adminstrator-Logindaten zum CMS und ggf. auch Serverzugangsdaten (sFTP, SSH, Controlcenter-Login, etc.).

Hierfür stellen wir seit geraumer Zeit unser Supportformular unter https://www.weblication.de/support/ als Plattform zur Übermittlung bereit. Das Formular nutzt Weblication® SEND mit der Umsetzung als verschlüsselter Briefkasten.
Das Supportformular wird übrigens ab CMS-Version 12.x über den Supportbutton aus dem
Weblication® Panel angesprochen und vorausgefüllt. Bei Direktaufruf füllen Sie die Felder im Formular manuell aus.

Für die vertraulichen Daten stehen Ihnen im Formular spezielle Felder für eine verschlüsselte Kommunikation zur Verfügung.

Leider kommt es nicht selten vor, daß solch vertrauliche Daten auf direktem E-Mail Weg an uns geschickt werden, womit diese im Klartext über das Netz gehen. Die Daten können so leicht in falsche Hände geraten und entsprechenden Schaden anrichten (auch bei Test- und Entwicklungsumgebungen).
Schadensersatzansprüche seitens der Betroffenen (Kunde, Seitenbesucher, etc.) kann durch die alternative Übermittlung über Weblication® SEND vermieden werden.

Ähnliche Seiten

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG