So setzen Sie Zeilenumbrüche innerhalb von Textbausteinen

16. Sep 2010

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie für die Ausgabe von Textbausteinen Zeilenumbrüche setzen können.

Textbausteine ermöglichen die zentrale Verwaltung von Texten und dienen somit vor allem bei mehrsprachigen Projekten einer besseren Handhabung hinsichtlich Übersetzung von Texten.

In den meisten Fällen handelt es sich beim Einsatz von zentralen Textbausteinen und wenige Begriffe. Sollen über einen Textbaustein auch Zeilenumbrüche berücksichtigt werden, gibt es hierfür die nachfolgend genannten Möglichkeiten.

Zum einen können Sie in der Texte-Datei mit CDATA arbeiten, um dort HTML-Tags (z.B. ein BR für Zeilenumbruch) nutzen zu können.

Wir empfehlen die zuerst aufgezeigte Möglichkeit mit HTLM-kodierten Tags.

In der Bearbeitung können Sie über die Textbaustein-Maske den HTML-Tag unkodiert eintragen (z.B. <br />). Beim Speichern wird dies dann HTML-kodiert in die XML-Datei geschrieben.

Beispiel: Auszug aus der default.wTexts.php eines Inhaltsprojektes mit HTML-kodiertem Umbruch

...
<text key="login_message_error">Fehler Login.&lt;br /&gt;Falscher Benutzername und/oder Passwort.</text>
...

Beispiel: Auszug aus der default.wTexts.php eines Inhaltsprojektes mit CDATA

...
<text key="login_message_error"><![CDATA[Fehler Login.<br/>Falscher Benutzername und/oder Passwort.]]></text>
...

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG