So führen Sie Navigationen zusammen

24. Jan 2011

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie mehrere Navigation zu einer Navigationsdatei zusammenfügen können.

Innerhalb eines Weblication® CMS Projektes werden häufig mehrere Navigationen verwendet (Hauptnavigation, Metanavigation, etc.). Um gezielt auf eine Navigation zuzugreifen, muss diese konkret angesprochen werden.

Über das PHP-Framework können Sie mehrere Navigation zu einer zusammenfügen. Dies ist z.B. bei Funktionen wie "Navigationsabhängige Bereichsinhalte zuweisen" oder dem Zuweisen von Hintergrundbildern abhängig vom Navigationspunkt vorteilhaft. Ebenso wird für den Navigationszustand bei "Navigationspunkt automatisch auswählen" auf diese zusammengeführte Navigationsdatei zurückgegriffen (über Variable wNavidStandard der standard.wParams.php).

Setzen Sie über die Verzeichniseinstellungen, in dem die Navigationen abliegen, die entsprechende Ereignisaktion zu "onAfterSaveFile". Zur PHP-Framework Funktion wNavigation::mergeNavigations geben Sie den Namen der zusammengefügen Navigation an (z.B. all.wNavigation.php). Im Array hinterlegen Sie die Navigationen, die zusammengeführt werden sollen.

Das Verzeichnisereignis fügt somit beim Speichern einer Navigation den Inhalt in einer Datei zusammen.

Beispiel: Inhalt des Verzeichnisereignisses "onAfterSaveFile" zu /de/wGlobal/content/navigations

wNavigation::mergeNavigations($eventData['dirPath'].'/all.wNavigation.php', array($eventData['dirPath'].'/standard.wNavigation.php', $eventData['dirPath'].'/meta.wNavigation.php'));
wNavigation::mergeNavigations($eventData['dirPath'].'/allFlat.wNavigation.php', array($eventData['dirPath'].'/standard.wNavigation.php', $eventData['dirPath'].'/meta.wNavigation.php'), array('mergeType' => 'flat'));

Ähnliche Seiten

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG