Benutzersimulation

Nutzbar ab: Version 006.011.035.000

23. Jul 2012

Administratoren ermöglicht die Benutzersimulation ein schnelles und effektives Testen von Seitenaufrufen über Pflegebenutzer und Seitenbesucher.

Administratoren haben mit der Benutzersimulation die Möglichkeit, aus dem Weblication® Panel heraus, sich als Pflegebenutzer, öffentlicher Benutzer oder anonym im System zu bewegen. So kann geprüft werden, wie die Webseite für einen eingeloggten Pflegebenutzer, öffentlichen Benutzer oder Seitenbesucher aussieht.

Hierzu wird eine Session TAN erzeugt, über die sich ein Administrator dann über einen "Benutzer simulieren" Button innerhalb der "Persönlichen Funktionen" im Weblication® Panel mit dem entsprechenden Benutzer oder anonym anmelden kann. Der Aufruf erfolgt über eine in der Projektkonfiguration eingetragene Domain, welche auf die gleiche DOCUMENT_ROOT zeigen muss wie die lizenzierte Domain.
Sollte das Feld in der Navigation in Ihrem Projekt noch nicht vorhanden sein, tragen Sie dies in der Projektkonfiguration (defaut.wVariables.php) einfach nach.

... <!-- Auszug aus /IhrGlobalesProjekt/wGlobal/content/variables/default.wVariables.php -->
  ...
  <headline text="Benutzersimulation"/>
  <variable description="Domain für die Benutzersimulation (z.B. simulation.example.com)" key="simulation_domain" type="char.default"></variable>
  <info>Wenn eine Simulations-Domain eingerichtet ist, kann der Administrator die Webseite als beliebiger Pflegebenutzer, Seitenbesucher oder auch anonym ansehen. Die Domain muss auf die gleiche DOCUMENT_ROOT zeigen wie die lizenzierte Domain!<br/>Um die Benutezrsimulation nutzen zu können, müssen Sie Session-TANs in den Systemeinstellungen aktivieren.</info>
</wVariables>
Projektkonfiguration - Benutzersimulationzoom
Projektkonfiguration - Benutzersimulation

Wichtige Punkte:

  • Die Nutzung von SessionTAN zur Benutzersimulation muss explizit aktiviert werden!
  • Simuliert werden können Pflegebenutzer, öffentliche Benutzer und anonyme Besucher (Seitenbesucher)
  • Eine Benutzersimulation kann nur von einem Administrator durchgeführt werden.
  • Die Simulation kann nur auf einer Domain durchgeführt werden, die die gleiche DOCUMENT_ROOT hat, wodurch automatisch eine gültige Lizenz vorhanden ist.
  • Ein Benutzer kann über eine gültige SessionTAN nicht nur angemeldet, sondern auch abgemeldet werden.

Sie starten die Benutzersimulation über das Weblication® Panel und haben dort die Wahl, ob Sie sich über einen bestimmten Benutzernamen oder anonym anmelden wollen.

Weblication® Panel - Benutzer simulierenzoom
Weblication® Panel - Benutzer simulieren
Weblication® Panel - Pflegebenutzer simulierenzoom
Weblication® Panel - Pflegebenutzer simulieren
 

Durch folgende manuelle Konfigurationseinstellung können Sie die Benutzersimulation aktivieren.

Setzen Sie hierzu den Wert des active-Attributes innerhalb des Tags tan auf "1".
Ab Version 007.001.102.000 kann diese Einstellung auch direkt über die Systemeinstellungen vorgenommen werden.

Beispiel: Auszug aus der /weblication/grid5/conf/default.wConf.php zu backup

<wConf version="6.0">
  ...
  <sessions>
    ...
    <tan active=""/>
  </sessions>
  ...
</wConf>

Hinweise

  • Eine Alternative, um Benutzer zu "simulieren", ist der Einsatz eines weiteren Browsers.
    Eingeloggt als Administrator über z.B. den Google Chrome Browser können Sie parallel unter der gleichen Domain mit dem Mozilla Firefox Browser die Ansicht für einen Pflegebenutzer, öffentlichen Benutzer oder Seitenbesucher prüfen.

 

Ähnliche Seiten

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG