Anrede sprachabhängig ausgeben

04. Apr 2012

Hinterlegen Sie die Anrede sprachunabhängig und steuern Sie lediglich in der Ausgabe, in welcher Sprache diese angezeigt werden soll.

Um Daten von Mitarbeitern, Ansprechpartnern, etc. zur Verfügung zu stellen, empfehlen wir den Einsatz von Objekttemplates. Die Anrede können Sie abhängig vom hinterlegten Wert (male oder female) sprachabhängig über einen Textbaustein ausgeben.

Nachfolgend ein Quelltextauszug eines Objekttemplates zum Bereich der Datenausgabe.

...
<xsl:choose>
  <xsl:when test="/wd:document/wd:extension/wd:object/wd:data[@id='gender']/text() = 'male'"><xsl:value-of select="php:functionString('wTexts::getText', 'mr')" /> </xsl:when>
  <xsl:when test="/wd:document/wd:extension/wd:object/wd:data[@id='gender']/text() = 'female'"><xsl:value-of select="php:functionString('wTexts::getText', 'ms')" /> </xsl:when>
  <xsl:otherwise/>
</xsl:choose>
...

In der Textdatei des Inhalts-/Sprach-Projektes (z.B. /de/wGlobal/content/texts/default.wTexts.php) sieht der Eintrag dann z.B. wie folgt aus:

<?php $version="1.0"; $encoding="UTF-8"; ?>
<?php exit; ?>
<wTexts version="5.0">
...
  <text key="mr">Herr</text>
  <text key="ms">Frau</text>
...
</wTexts>

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG