Pflege von Inhaltsgruppen

Die Inhaltsgruppen einer Seite werden über den Editor mit Hilfe des Gruppen-Pflegetags abgebildet. Damit können Sie steuern, welche Strukturelemente pro Gruppe zur Verfügung stehen.

name*

Dieses Attribut definiert, aus welcher Inhaltsgruppe des Mastertemplates Elemente eingefügt werden dürfen.

notwendig: ja
caption

Definiert, welcher Text zum Element ausgegeben werden soll

notwendig: nein
iconStyle

definiert CSS, um die Darstellung des Pflegesymbols zu beeinflussen

notwendig: nein
display

legt fest, wem das aktuelle Element in der Bearbeitung angezeigt wird (Pflegebenutzer, Administrator, keinem)

mögliche Werte: 0|user|admin
notwendig: nein
itemsInclude

legt fest, welche Elemente aus dem Mastertemplate tatsächlich zur Auswahl angeboten werden (z.B. itemsInclude="headline.text|picture.standard|text.wysiwyg" )

notwendig: nein
itemsExclude

legt fest, welche Elemente aus dem Mastertemplate nicht zur Auswahl angeboten werden (z.B. itemsExclude="script.php|formular.generator" )

notwendig: nein

Innerhalb der Gruppe mit der id content1 dürfen nur Elemente aus der Gruppe mit dem Namen content1 eingefügt werden.

<!-- Hier werden die Inhaltselemente eingebunden -->
<xsl:template match="wd:group[@id='content1']">
  <!-- web:group:start name="content1" caption="Inhaltsbereich" display="user"-->
  <xsl:apply-templates select="wd:item"/>
  <!-- web:group:stop -->
</xsl:template>

Innerhalb der Gruppe mit der id content2 dürfen nur Elemente aus der Gruppe mit dem Namen content1 eingefügt werden.

<!-- Hier werden die Inhaltselemente eingebunden -->
<xsl:template match="wd:group[@id='content2']">
  <!-- web:group:start name="content1" caption="Inhaltsbereich" display="user"-->
  <xsl:apply-templates select="wd:item"/>
  <!-- web:group:stop -->
</xsl:template>

Innerhalb der Gruppe mit der id content4 (linker Bereich) werden die Elemente aus content4 angezeigt, ausgenommen das Tabellenelement

<!-- Hier werden die Inhaltselemente eingebunden -->
<xsl:template match="wd:group[@id='content4']">
  <!-- web:group:start name="content4" itemsExclude="table.standard" caption="" display="user"-->
  <xsl:apply-templates select="wd:item"/>
  <!-- web:group:stop -->
</xsl:template>

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG