-w-subvariants

Mögliche Werte Beschreibung Einsatzgebiet
Untervarianten-Name und Variantennummer (mehrere mit Komma getrennt)

Verknüpft die vordefinierten CSS-Only Untervarianten zu einer Hauptvariante (ab CMS 9.x funktionsfähig)

default.wFilelist.php
container.box.wItem.php
container.section.wItem.php

Die CSS-Only-Eigenschaft für Subvarianten (Untervarianten) ermöglicht Ihnen das Setzen vordefinierter CSS-Only Untervarianten zu einer Hauptvariante.

In Verbindung mit den erlaubten Pflegemasken können Sie so projektspezifisch genau definieren, welche Untervarianten fest zugeordnet werden sollen und welche nachträglich angepasst werden dürfen.

Beispiele / Anwendungsfälle

Beispiel 1: Verknüpft diverse vordefinierte Untervarianten zur CSS-Only-Variante 111 des Listen-Weblics®

/*
  Für eine bessere Lesbarkeit sind die CSS-Definitionen jeweils in separater Zeile geschrieben.
  Ausgeliefert werden die Varianten-Einträge einzeilig.
*/
.listDefault_var111  {
  -w-subvariants:date=10,thumbnail=10,title=10,description=10,levelHeadline=4,cols=1,border=10;
  -w-editmaskExtended-cols:yes;
  -w-editmaskExtended-link:yes;
  -w-editmaskExtended-date:yes;
  -w-editmaskExtended-border:yes;
  -w-editmaskExtended-description:yes;
  -w-editmaskExtended-thumbnailmode:yes;
  -w-editmaskExtended-lazyload:yes;
  -w-editmaskExtended-title:yes;
  -w-editaskExtended-title:yes;
  -w-editmaskExtended-thumbnail:yes;
  -w-editmaskExtended-thumbnailswidth:yes;
  -w-editmaskExtended-levelheadline:yes;
  -w-editmaskExtended-categoriesquickfilter:yes
}

Am Beispiel 1 erklärt:

Die Im Quelltextbeispiel für eine Liste vordefinierten Untervarianten werden in der Hauptvariante 111 genutzt. Sind Pflegemasken für die entsprechenden Eigenschaften freigeschaltet, können die vordefinierten Untervarianten überschrieben werden, sofern der Benutzer an der entsprechenden Stelle die notwendigen Rechte besitzt.

  • date=10
    Setzt für die Hauptvariante das Datum der Listeneinträge gem. Untervariante 10 (siehe unten)
  • thumbnail=10
    Setzt für die Hauptvariante die Vorschaubilder der Listeneinträge gem. Untervariante 10 (siehe unten)
  • title=10
    Setzt für die Hauptvariante den Titel der Listeneinträge gem. Untervariante 10 (siehe unten)
  • ... etc.

Die CSS-Definitionen zu den zuvor genannten Subvarianten finden Sie nachfolgend definiert:

zu Beispiel 1: In Beispiel 1 vordefinierte Untervarianten

/*@wCssFragment{class:listDefaultDate;variant:10;caption:Datum vor dem Titel anzeigen (d.m.Y - de);caption-en:Show date before title (d.m.Y - de)}*/
.listDefaultDate_var10 .listEntryDate            {-w-date-format:d.m.Y;-w-date-lang:de}

/*@wCssFragment{class:listDefaultThumbnail;variant:10;caption:Anzeigen;caption-en:Visible}*/
.listDefaultThumbnail_var10 .listEntryThumbnail       {width:120px;-w-aspectratio:;display:block;-w-picture-mode:crop;margin:0 10px 10px 0}

/*@wCssFragment{class:listDefaultTitle;variant:10;caption:Standard;caption-en:Default}*/
.listDefaultTitle_var10 .listEntryTitle              {font-size:17px;line-height:125%;font-weight:normal}

/* ... etc. ... */

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG