lassen sich Bereiche in XSLT-Templates umschließen, welche dadurch nur im Editor aktiv sind.]]>