So verwenden Sie ein eigenes Template für die Navigations- bzw. Kategorienbearbeitung

Nutzbar ab: Version 005.034.003.004

07. Apr 2010

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie ein eigenes Template zur Bearbeitung von Navigations- bzw. Kategoriendateien verwenden können.

Wenn Sie beim wsl:editButton das Attribut template angeben, können Sie dadurch eine Pflegemaske festlegen, falls die Datei selbst keine definiert hat. Dadurch können Sie z.B. die Navigationen oder Kategorien über alternative Pflegemasken bearbeiten.

Ein Beispiel finden Sie nachfolgend, was in der Art auch im Beispielprojekt zur Pflege der Portalbereiche (Inhalte zuweisen) umgesetzt wurde.

Beispiel: Auszug aus dem XSL-Template zum Aufruf der Variablenbearbeitung

...
<wsl:buttonEdit style="float:right" path="{$wProjectPath}/wGlobal/content/navigations/standard.wNavigation.php" markId="blockBefore" markType="assign" template="/deGlobal/wGlobal/layout/templates/content3Include.wDocument.php" icon="contentInclude" caption="" title="Bereichinhalt oben zuweisen"/>
...

Ähnliche Seiten

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG