• Apr
    27

    Mobile First BASE: Projektbestandteile über eigenen Agenturserver bereitstellen

    Fast jede Agentur hat ihre eigenen projektspezifischen Vorlieben, um welche sie jede neue BASE Installation anpasst. Seien dies spezielle Projekteinstellungen, CSS-Anpassungen oder zusätzlich eingebundene JS-Plugins. Mit einem eigenen Download-Server können beliebige Bestandteile der BASE direkt vom eigenen Server geladen werden.

  • Apr
    27

    So sind die Prioritäten beim Navigationszustand festgelegt

    Dieser Artikel beschreibt, nach welchen Prioritäten sich die Anzeige des aktuellen Navigationszustandes richtet.

  • Apr
    26

    Mobile First: BASE Mobile First

    0.9.12: Weblics, Komponenten, Templates, Skripte, Styles und sonstige Dateien lassen sich zwischen Projekten über Domains hinweg Teilen. Als Agentur können Sie jetzt mit wenigen Klicks eigene Downloadserver auf Basis von Projekten aufsetzen, und damit ihren Entwicklern wiederverwendbare Projektbestandteile zentral zur Verfügung zu stellen.

  • Apr
    21

    Changelog Version: 011.005.130.000

    Neue Komponentenfunktionen in Verbindung mit der Mobile First BASE verfügbar.

  • Apr
    20

    Version 12: Eingebettete Statistik pro Seite verfügbar

    Die Version 12 verfügt über eine eingebettete Statistik innerhalb der Seiteninformation, welche sich über das Bedien-Panel einblenden lässt.

  • Apr
    20

    Mobile First: JavaScript Quelltext

    0.9.3: Zusätzlich zum JavaScript lässt sich noch ein noscript-Ausgabe definieren, falls das JavaScript an der aktuellen Stelle eingebunden werden soll.

  • Apr
    20

    Mobile First BASE: Listen um Objektdaten erweitern und beliebig formatieren

    Das Mobile First Projekt bietet Ihnen eine Vielzahl neuer und einfacher Möglichkeiten, Objektdaten auf einfachste Weise in einer Liste abzugeben und zu formatieren.

  • Apr
    20

    Mobile First: Standorte mit Google Maps

    0.9.12: Die Größe der Icons lässt sich über -w-option-icon-scaledSize:32, 32; festlegen.

  • Apr
    19

    Liste

    002.001.125.000: Das default.wFilelist.php Template unterstützt nun die Angabe des Link-Zieles über die CSS-Only-Eigenschaft -w-option-linkTarget

  • Apr
    19

    Mobile First BASE: Hinweis bei leerer Quickfilter-Liste über CSS-Content ausgeben.

    Beim Ausführen des Quickfilters wird im Listenelement das Attribut data-numbervisible gesetzt, welches sich wiederum nutzen lässt, um eine Meldung auszugeben, falls keine Einträge dem Filter entsprechen.

  • Apr
    18

    Gibt es für normale Listen auch Slide-Effekte?

    Wenn Sie z.B. Meldungen mit Slide-Effekten versehen wollen, genügt es, einen Banner statt einer Standardliste auszuwählen und dort die gewünschten Seiten bzw. Meldungen aufzulisten. Das Banner-Weblic kann neben Slide-Objekten auch beliebige Seiten mit den bekannten Slide-Effekten auflisten.

  • Apr
    13

    Team / Personen

    002.000.364.000: In der Detailansicht der Person wird das Bild nun mit Vergrößerungsfunktion über das Objekt-Templates ausgegeben.

  • Apr
    13

    Ansprechpartner / Personen

    002.000.384.000: In der Detailansicht der Person wird das Bild nun mit Vergrößerungsfunktion über das Objekt-Templates ausgegeben.

  • Apr
    12

    Version 12: Eingebettete Statistik pro Seite verfügbar

    Die Version 12 verfügt über eine eingebettete Statistik innerhalb der Seiteninformation, welche sich über das Panel einblenden lässt. Darin werden die Aufrufe der vergangenen 31 Tage als Diagram mit Durchschnitt und gleitendem 7-Tagesdurchschnitt angezeigt. Weiterhin wird angezeigt, an welcher Position die aktuelle Seite im Vergleich zu den restlichen Seiten des aktuellen Projektes steht. Über die eingebettete Seitenstatistik gelangt man zudem zu einer Gesamtübersicht über alle Seiten des Projektes und der Anzahl der Aufrufe, um schnell und einfach vergleichen zu können welche Seite wieviele Aufrufe hatte.

  • Apr
    12

    Mobile First BASE: Copyright Information in der Datei hinterlegen

    Copyright Informationen können nun in der Dokumentenerweiterung hinterlegt werden. Diese werden dann automatisch bei der Ausgabe als Bild, in einer Galerie oder in einem Banner im Bild selbst mit ausgegeben. Zusätzlich lässt sich ein Copyright Prefix definieren, der vor die Copyright Information gesetzt wird.

  • Apr
    10

    Version 12: Erweiterte Lizenzinformationen

    In der Version 12 ist ersichtlich, welche Module und Funktionen in der aktuellen Installation aktiv sind. Sie haben so nicht nur einen Überblick über den enthaltenen Funktionsumfang, Sie sehen auch, wie lang eine zeitlich begrenzte Lizenz noch läuft. Diese Informationen erhalten Sie direkt über die Lizenzverwaltung bzw. die Lizenzinformationen des Panels.

  • Apr
    07

    Kann ich Meldungen auch um Inhaltsbereiche erweitern?

    Ja, über .elementSectionObjectNews {-w-option-allowSections:yes; ...} können Sie einstellen, dass Redakteure beliebige Inhaltsbereiche einer Meldung hinzufügen können, während andernfalls nur ein Inhaltsbereich angegeben wird, den man um beliebige Elemente ergänzen kann.

  • Apr
    07

    BASE / Projektbasis

    002.002.584.000: Die Klickanalyse erfasst die Daten nun erst ab einer Bildschirmauflösung von mindestens 1200 Pixel Breite (wClickLogger.viewportMinWidth = 1200).

  • Apr
    07

    Version 12: Beliebige Wertepaare in Datenkatalogen pflegen und über Skripte darauf zugreifen

    Nach Texten und Variablen gibt es nun auch Wertepaare, die von Administratoren bzw. Redakteuren gepflegt werden können.

  • Apr
    06

    Mobile First BASE: Responsive Bilder

    Die Bildbreitenauswahl und die Bildbreitenberechnung wurden in der Mobile First BASE grundlegend überarbeitet. Dem Umstand geschuldet, dass es sehr viele unterschiedlichen Bildschirmgrößen gibt, setzt die Mobile First BASE konsequent auf Responsive Images, um eine optimale Bildqualität bei gleichzeitig minimaler Bildgröße auszuliefern.

  • Apr
    05

    Verdächtige Zugriffe anonym mit dem Sicherheitsserver teilen

    Die Algorithmen zur Erkennung verdächtiger Zugriffe werden von uns permanent optimiert. Wir unterscheiden dabei zwischen harmlos, verdächtig und offensichtlich bösartig. Letztere können Sie in den Systemeinstellungen generell blockieren. Verdächtige Zugriffe können per Mail gemeldet, protokolliert, im Monitoring markiert und zusätzlich mit dem Sicherheitsserver geteilt werden. Nutzen Sie diese Systemeinstellung, um uns zu helfen, neue Bedrohungen schneller zu erkennen und darauf zu reagieren.

  • Apr
    05

    Changelog Version: 011.005.074.000

    Bei der Snippet-Auswahl in Ereignissen wurden projektspezifische Snippets nicht berücksichtigt. Nun werden außerdem Snippets berücksichtigt, die im globalen Projekt hinterlegt sind, also z.B.: /wGlobalProject/weblication/snippets/lib/standard.wLibrary.php

  • Apr
    05

    Mobile First BASE: CSS-Only Varianten in Sekunden installieren

    In der Mobile First BASE ist die CSS-Only Variantenverwaltung direkt in die Bearbeitung der jeweiligen CSS-Datei integriert. Installieren, kopieren oder löschen von Varianten ist dadurch in Sekundenschnelle möglich.

  • Apr
    05

    Eigene Snippets für Verzeichnisereignisse verwenden

    Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die globalen PHP-Snippets für die Verwendung im Projekt überschreiben, um eigene Aktionen zur Auswahl anzubieten.

  • Apr
    04

    Mobile First BASE: Weiterlinks um Pfadangaben erweitern

    Der individuelle Text des Weiter-Links einer Liste ist über folgende Platzhalter erweiterbar: [path], [name], [extension]. Selbstverständlich kann auch ausschließlich ein Platzhalter genutzt werden, um z.B. nur den Pfad der jeweiligen Datei anzuzeigen.

  • Apr
    04

    Changelog Version: 011.005.071.000

    Über die Option clearAllContentProjects lässt sich in der Funktion wCache::clearCacheProject einstellen, ob der Cache aller Inhalts- bzw. Sprachprojekte des aktuellen Projektes ebenfalls gelöscht werden soll.

  • Apr
    04

    Mobile First BASE: Für die Desktop-Ansicht lässt sich ein extra Logo definieren

    Für die Desktop-Ansicht lässt sich ein extra Logo definieren, welches mit der vollständigen Navigation angezeigt wird. So kann das Logo bei mobiler Ansicht z.B. ohne Text und bei Desktop Ansicht mit Symbol und Text dargestellt werden.

  • Apr
    03

    Changelog Version: 011.005.062.000

    Neue PHP Framework-Funktionen wURL::createMailNoSpamJsFunction und wURL::createMailNoSpamText verfügbar, um E-Mails in eigenen Weblics bzw. Anwendungen vor SPAM zu schützen.

  • Mar
    31

    Formular

    002.000.856.000: Das Formular unterstützt Mehrfach-Upload in Verbindung mit der Version 12. Dies lässt sich im Upload-Formularelement einstellen.

  • Mar
    31

    Changelog Version: 011.005.060.000

    Die Quelltextansicht von Inhaltsseiten verfügt nun über eine automatische Tidy-Funktion, wodurch wd-Elemente automatisch übersichtlich eingerückt werden.

  • Mar
    31

    Mobile First BASE: Im Akkordeon Element lassen sich die Titel formatieren

    Im Titel von Akkordeon Elementen lassen sich nun auch einzelne Wörter hervorheben, indem sie vom Redakteur fett oder farbig formatiert werden können.

  • Mar
    30

    Version 12: Neuer Navigationseditor

    Die Version 12 beinhaltet einen neuen Navigationseditor, welcher sich intuitiver benutzen lässt.

  • Mar
    30

    Version 12: wSMTP2 Mail-Engine

    In der Version 12 können Sie für Standard-Mails und Newsletter-Mails separate Mail-Engines definieren. Die neue Mail-Engine wSMTP2 kann erstmals auch für Newsletter genutzt werden.

  • Mar
    30

    Formular

    002.000.855.000: Reply-To Angabe in Mail-Header Vorlage ergänzt

  • Mar
    30

    BASE / Projektbasis

    002.002.579.000: Absender-Adresse in Formular-Mail-Vorlage auf Dummy E-Mail Adresse geändert. Hinweisbox fordert zum Ändern der Adresse auf.

  • Mar
    30

    Formular

    002.000.854.000: Absender-Adresse in Formular-Mail-Vorlage auf Dummy E-Mail Adresse geändert. Hinweisbox fordert zum Ändern der Adresse auf.

  • Mar
    30

    Changelog Version: 011.005.058.000

    Neue PHP Framework-Funktion wUtils::getFirstValueNotEmpty verfügbar, um das erste nicht leere Vorkommen innerhalb eines Arrays zu ermitteln. Diese Funktion kann z.B. benutzt werden, um projektspezifische Werte zu nutzen, falls elementspezifische Werte leer sind.

  • Mar
    30

    Versand von E-Mails über Formulare und Skripten

    Beim Versand von E-Mails über z.B. Kontaktformulare, Skripten, Anwendungen, etc. sind für einen erfolgreichen Empfang diverse Punkte zu berücksichtigen.

  • Mar
    28

    Version 12: Mehrfach-Upload in Formularen

    Web-Formulare unterstützen nun auch den Mehrfach-Upload für Seitenbesucher. In der Mobile First lässt sich diese Option bereits im Formularelement selbst auswählen. Geeignet ist dieses Element immer dann, wenn vorab nicht genau bestimmt werden kann, wieviele Dokumente hochgeladen werden sollen, wie es z.B. oft bei Bewerbungs-, Antrags- oder Reklamationsformularen der Fall ist.

  • Mar
    24

    Individuelle Benutzerdaten bearbeiten

    Weitere Daten eines Benutzers lassen sich über die gewohnte Pflegemaske bearbeiten.

 

Entwicklerbereich Weblication® CMS - © Scholl Communications AG