WSL-Tags

WSL-Tags sind dynamische XML-Elemente, die auf dem PHP-Framework basieren und somit häufig verwendete Funktionen noch einfacher nutzbar machen. WSL-Tags sind quelloffen und können deshalb von Ihnen einfach auf die jeweiligen Projektbedürfnisse angepasst werden.
Die Verwendung eigener WSL-Tags wird im Artikel Eigene WSL-Tags im Projekt hinterlegen beschrieben.

 
 

Liste der verfügbaren WSL-Tags

  • addAcronyms

    Zeichnet Akronymen bzw. Abkürzungen mit deren Beschreibung aus (ab Version 005.059.005.000)

  • addAutolinks

    Verlinkt die in einer Tabelle eingetragenen Wörter mit den zugeordneten Links

  • addQueryStringToLinks

    Erweitert alle Links um Parameter, um z.B. Kampagnen zu tracken.

  • bePanel

    Zeigt das Browse & Edit Panel an

  • button

    Allgemeine Schaltfläche mit frei definierbarem onclick-Ereignis

  • buttonArchiving

    Öffnet die Archivierung

  • buttonBackend

    Erstellt eine Schaltfläche, um die Weblication Oberfläche zu öffnen.

  • buttonBackup

    Schaltfläche, um das Backup-Modul zu öffnen Wichtiger Hinweis: Sollte nur für erfahrende Benutzer freigegeben werden, weil damit auch eine Sicherung wiederhergestellt werden kann! Die Schaltfläche wird nur angezeigt, wenn der Benutzer innerhalb des Projektes für ein Backup berechtigt ist (siehe weiterführende Informationen).

  • buttonChangePassword

    Erstellt eine Schaltfläche, um die Maske zum Ändern des Passwortes aufzurufen

  • buttonClosePreview

    Schaltfläche, um die Vorschau zu schließen

  • buttonCreateDirectory

    Schaltfläche, um ein neues Verzeichnis zu erstellen.

  • buttonCreateDocument

    Erstellt eine Schaltfläche, um ein neues Dokument (eine neue Seite) zu erstellen.

  • buttonDelete

    Erstellt eine Schaltfläche, um eine Datei zu löschen.

  • buttonEdit

    Erstellt eine Schaltfläche, um eine Datei zu bearbeiten.

  • buttonFilecreator

    Schaltfläche, um ein neues Dokument (eine neue Seite) zu erstellen. Das Zielverzeichnis kann direkt beim Erstellen angegeben werden.

  • buttonFilemanager

    Erstellt eine Schaltfläche, über die sich die Dateiverwaltung öffnet.

  • buttonInsertNavpoint

    Erstellt eine Schaltfläche, um eine Datei in der Navigation zu verlinken.

  • buttonLogout

    Erstellt eine Schaltfläche, um sich abzumelden.

  • buttonNewsletter

    Schaltfläche, um die Newsletter-Verwaltung zu öffnen

  • buttonOnlineStatus

    Schaltfläche, um den Online-Status einer Datei zu ändern

  • buttonSearch

    Öffnet eine Suche

  • buttonSupport

    Öffnet eine Supportmail (Konfigurationseinstellung erforderlich, siehe weiterführende Links)

  • buttonUpload

    Erstellt eine Schaltfläche, um die Upload-Maske zu öffnen.

  • buttonUsermanager

    Öffnet die Benutzerverwaltung

  • buttonWeblics

    Öffnet die Weblics-Verwaltung

  • convertNlToBr

    Wandelt Zeilenumbrüche in BR-Tags um

  • convertToNewsletter

    Wandelt Quelltext so um, dass er auch im Newsletter angezeigt werden kann.

  • createMaskedMailLink

    Macht eine E-Mail-Adresse für Robots schwerer lesbar.

  • cropText

    Schneidet einen Text ab.

  • date

    Formatiert ein Datum (als Format können die Formate genutzt werden, die die PHP date() Funktion bereitstellen)

  • displaySelector

    Selectbox, die zur Auswahl der Darstellungsart genutzt werden kann. Hinweis: Diese Funktion ist DEPRECATED, wird daher nicht mehr zum Einsatz empfohlen. Alternative: Einsatz eines Editor Select Feldes.

  • documentData

    Gibt Daten aus einem Dokument aus.

  • documentDataAsDate

    Gibt Daten aus einem Dokument als Datum formatiert aus. (als Format können die Formate genutzt werden, die die PHP date() Funktion bereitstellen)

  • documentDataAsHTML

    Gibt Daten aus einem Dokument HTML-formatiert aus.

  • editorButtonsObjectSmart

    Schaltflächen zum Speichern bzw. Abbrechen im Editor, falls die Bearbeitung im Smartmodus geöffnet ist

  • editorPanel

    Zeigt das Editor-Panel an

  • filterNamespaces

    Filter Namensraumdefinitionen raus

  • getCategoryText

    Gibt den Text einer Kategorie aus

  • highlightCode

    Formatiert Quelltext abhängig von der verwendeten Skriptsprache

  • ifDocumentExists

    Prüft, ob ein Dokument (eine Seite) existiert.

  • ifGlobalValue

    Prüft auf einen globalen Wert (ab Version 006.008.076.000)

  • ifHasPermissionDocument

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer ein bestimmtes Recht auf eine Datei hat.

  • ifIsAdmin

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer ein Administrator ist.

  • ifIsAdminOrUserStandard

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer ein Redakteur oder ein Administrator ist.

  • ifIsDiffView

    Prüft, ob die aktuelle Seite von der Versionsansicht aufgerufen wird

  • ifIsInGroup

    Prüft, ob eine Benutzer Mitglied einer bestimmten Gruppe ist

  • ifIsInGroupOrAdmin

    Prüft, ob ein Benutzer Mitglied einer bestimmten Gruppe oder vom Benutzertyp Administrator ist

  • ifIsLoggedIn

    Prüft, ob der Benutzer eingeloggt ist.

  • ifIsSearchBot

    Prüft, ob die aktuelle Seite von der Volltextsuche aufgerufen wird

  • ifIsUserPublic

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer ein öffentlicher Benutzer ist.

  • ifIsUserStandard

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer ein Pflegebenutzer ist.

  • ifIsUserType

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer einem oder mehreren Benutzertypen entspricht.

  • ifIsUserWithName

    Prüft, ob der aktuelle Benutzer einen bestimmten Benutzernamen hat.

  • ifValue

    Prüft auf einen Wert (ab Version 006.008.076.000)

  • includeCssRessources

    Bindet alle registrierten CSS-Ressourcen ein

  • includeEditmaskExtended

    Bindet eine erweiterte Pflegemaske ein (wslEditorPre-Tag!)

  • includeJsRessources

    Bindet alle registrierten Javascript-Ressourcen ein

  • includePHP

    Includiert die angegebene PHP-Datei

  • moverListEntry

    Erstellt einen Greifer, um einen Listeneintrag manuell zu verschieben.

  • navigation

    Generiert eine Navigation

  • php

    Führt PHP aus

  • replaceTexts

    Ersetzt alle vorkommenden Text-Platzhalter durch die Texte einer Textdatei

  • siteInfo

    Zeigt Seiteninformationen für den Redakteur an

  • socialButtonPinterest

    Zeigt einen Pinterest "Pin It!"-Button an (verfügbar ab Version 007.004.003.000)

  • strReplace

    Ersetzt Zeichen

  • superscriptChars

    Stellt die angegebenen Zeichen hoch

  • templatesIncludeGroupItemsProject

    Bindet alle Mastertemplate-Elemente eines Projektes ein

  • templatesIncludeItems

    Bindet die angegebenen Mastertemplate-Elemente eines Dokumentes ein

  • templatesIncludeItemsProject

    Bindet Mastertemplate-Elemente einer bestimmten Gruppe ein. Hinweis: Diese Funktion ist DEPRECATED, wird daher nicht mehr zum Einsatz empfohlen.

  • thumbnail

    Generiert ein Vorschaubild

  • unescapeCDATA

    Entfernt CDATA-Tags.

  • userData

    Gibt Daten eines Benutzers aus.