dev Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

So setzen Sie eigene WYSIWYG-Filter ein

Nutzbar ab: Version 005.040.009.001

04. May 2010, 16:23 Uhr

Sofern Sie in WYSIWYG-Felder eigene Filter bereitstellen wollen, können Sie dies wie folgt vornehmen.

Definieren Sie hierzu im globalen Projekt unter dem im Beispiel genannten Pfad eine Javascript-Datei mit dem Namen "autofilter.js" und setzen dort Ihre eigenen Filter. Der Name der Funktion (z.B. myFilterDefault) tragen Sie im Text-Pflegetag als Wert innerhalb des autoFilter-Attributes ein.

Beim Speichern/Neuladen wird dieser Filter dann auf das Textfeld angewandt.

Beispiel: Inhalt von /[wGlobalProject]/wGlobal/layout/editor/wysiwyg/autofilter.js mit eigenem Filter

function myFilterDefault(html){
  html = html.replace(/<\/?(table|tbody|tr|td)[^>]*>/gi, ' ');
  html = html.replace(/ +/, ' ');
  return html;
}

Beispiel: Auszug aus dem Element text.wysiwyg.wItem.php

...
<!--web:text:start autoFilter="myFilterDefault" editor="wysiwyg" inputStyle=""--><xsl:value-of disable-output-escaping="yes" select="wd:fragment[@id = 'text']"/><!--web:text:stop-->
...

Ähnliche Seiten